Skip to content

[BlogParade] Februar: It’s my weekend

Ich reiche den Beitrag von vor einer Woche nach, zum Teil im Rahmen der Blogparade mein 12Bildertag, den ich mal wieder mit meiner Reihe It’s my sunday verbinde

Samstag

feb2017Der Samstag begann bereits um 8.30 Uhr. Mein Kater weckte mich schon vor dem Wecker und wartete (wie immer) geduldig bis ich aufstehe. In der Nacht hat es geschneit, ich war etwas überrascht, denn mit Schnee habtte ich nicht mehr gerechnet. Im Radio wurden in meiner Region schon einige Unfälle wegen der Glätte gemeldet.

Ich trank mein Ingwergetränk, machte mich bereit für die Außenwelt. Zuerst ging es zur Post und dann zum Frisör. Um 14 Uhr verließ ich als letzte Kundin den Laden und fuhr mit meinem Mann anschließend lecker essen.

Wir machten es uns in der Brasserie gemütlich und verbrachten hier locker 2 Stunden. Nachdem unsere Bäuche gut gefüllt waren gingen wir noch etwas am Rhein spazieren. 😀 Ich jagte dabei einige Pokemons und besetzte eine Arena.

Es war echt recht kalt, meine Finger waren steif vor Kälte also ging es anschließend direkt ins Warme nach Hause.

Sonntag

2017Ich habe ausgeschlafen und kuschelte noch einige Zeit mit dem Kater bis mein Mann mir den Cappuccino ans Bett brachte.

Nach etwas Körperpflege im Bad, versorgte ich meine Fellnase mit seiner Herztablette und bereitete mich vor für die Fahrt ins Restaurant zum Mittagessen. Der Laden hatte einen neuen Besitzer, das mussten wir direkt testen. Das Essen war sehr lecker und das Ambiente ist weiterhin so hübsch geblieben wie es vorher schon war.

Die Sonne kam raus, also machten wir anschließend noch einen langen Spaziergang bis zum Sonnenuntergang durch die Stadt. Zu Hause putzte ich noch das Treppenhaus, bevor ich es mir auf der Couch gemütlich machte. Die Mieze gesellte sich direkt dazu.

Liebe Grüße

Emma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: