Skip to content

[eat & be fit] Abendbrot: Gemüseomelette mit Feta

KürbispfanneIch habe euch viele Brotvarianten gezeigt, die ich mir abends mache. Es gibt aber auch zahlreiche Omeletttevarianten, die sich super als Abendbrot eignen. Heute habe ich den letzten Kürbis verarbeitet – etwas untypisch für diese Jahreszeit, ich weiß. Ich habe noch Kürbis im Laden gesehen und konnte nicht widerstehen.

Das Perfekte am Omelette ist, dass man es beliebig abwandeln und auch gut Gemüsereste darin verarbeiten kann.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Ei
  • 150 g Kürbis, Zucchini oder Süßkartoffel
  • 150 g Tomaten
  • 120 g Feta bzw. Körniger Frischkäse
  • 60 g Joghurt
  • 6 g Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer bzw. Gewürze nach Wahl

Zubereitung:

Ei aufschlagen, verquirlen und mit der halben Joghurtmenge verrühren, mit Salz & Pfeffer würzen. Den Kürbis (Zucchini bzw. Süßkartoffel) grob raspeln, zur Eimasse geben und gut verrühren. Die Masse auf eine heiße Teflon-Pfanne geben (ohne Zugabe von Fett!) und bedeckt auf niedriger Stufe solange braten bis die Masse schnittfest ist.

In der Zwischenzeit bereiten wir den Quark vor:

Den Feta fein bröseln, die Tomaten klein schneiden und beides mit der Joghurtrestmenge verrühren – mit etwas Salz & Pfeffer würzen. Das fertige Omelette mit dem Feta-Quark belegen und mit reichlich Schnittlauch garnieren.

Werte: (ca.) 283 Kalorien / 8 g Fett / 38 g Eiweiß / 20 g Kohlenhydrate

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: