Skip to content

[Botschaften] Buchstabenmeer hinterlässt Spuren unterwegs # 6 – 14

Hi!

Seit ca. 3 Monaten hinterlasse ich unterwegs kleine Post-it-Botschaften, in der Hoffnung dem Finder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. In der Zwischenzeit sind es ein paar Zettelchen mehr geworden, die ich im Blog nachreichen möchte. Wer Buchstabenmeer auf Facebook folgt, der hat es bereits live mitbekommen.

Man konnte folgende Botschaften in einer Gondel, auf einer Parkbank, an einem Parkautomaten finden, aber auch im Supermarkt oder auf einem Straßenschild.  Es macht mir weiterhin Spaß die Klebezettel zu verteilen, auch wenn sich bisher kein Finder zur Wort gemeldet hat. Das ist jedoch völlig irrelevant, es wäre jedoch ein netter Nebeneffekt . 😀

Bootschaften6-14

Hab einen schönen Tag!

Emma

11 Comments »

          • Ich habe meine Postkartensammlung aussortiert und auf die Rückseiten Zitate geschrieben, die mir gefallen haben. Dann habe ich sie in Bücher in der Buchhandlung gesteckt, in der Bücherei und beim Arzt in Zeitschriften. Leider habe ich die Reaktionen nicht mitbekommen, aber der Gedanke, dass sich jemand freut gefällt mir sehr. Ich freue mich auch, wenn ich in alten Büchern Nachrichten oder Notizen finde, Glückwünsche oder ähnliches. 🙂

            • Das ist eine tolle Variante. Ich habe im Urlaub spontan mit Post-Its angefangen, weil ich sie eh dabei hatte. Eigentlich wollte ich es etwas ausbauen und haltbarer und zum mitnehmen gestalten. Dann lassen sie sich eher eben nur in Zeitschriften oder Büchern verteilen. In eine Bücherei gehe ich nicht und beim Arzt bin ich auch eher selten. Ich muss mir was überlegen. So lange gibt es jedoch Post-Its 😉

  1. Eine tolle Idee. 😉
    Ich bemale seit einiger Zeit Steine mit Mustern und auch Sprüchen. Die lege ich dann einfach an Stellen wo ich spazieren gehe. Alleine zu wissen, dass sie anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubern erfreut mich selber riesig. 😉 Es wundert mich, dass bisher erst einer davon mitgenommen wurde. Werde mal Fotos auf meine HP stellen. 😉
    Liebe Grüsse,
    Ulla

    • Hallo Ulla, danke für deinen Beitrag. Die Idee mit den Steinen ist toll. Sie müssen dann aber etwas größer sein, sonst kann man nichts drauf schreiben. Leider hast du bei deinem Beitrag keinen Link zu deiner Homepage hinterlassen. Mich würden deine Steine schon interessieren. 🙂 Reiche mal bitte den Link nach. Viele Grüße. Emma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: