Skip to content

[Dessert-Rezept]: Eierlikörcreme mit Erdbeeren und Blaubeeren

Schnell gemacht und lecker – vor allem, hier kann man ohne schlechtes Gewissen schlemmen! Mit deinen Lieblingsfrüchten schmeckt es dir sicher am besten. Meine Lieblingsvariante ist diese:

Zutaten:

Quark mit Früchten

  • 500 g Erdbeeren oder Himbeeren (alternativ Tiefkühl, hier muss man die Früchte aber vorher etwas auftauen lassen).
  • 150 g Heidelbeeren
  • 1 P. Venillezucker
  • 250 g Quark (20 %)
  • 1 Flasche (250 ml)  Cremefine Vanilla
  • 100 ml Eierlikör
  • 2 EL Zucker (bzw. je nach Geschmack, alternativ flüssiger Süßstoff)
  • 3 EL Milch
  • etwas Krokant, gehackte Pistazien, Schokostreusel usw. zum Garnieren

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und in einem hohen Gefäß zusammen mit dem Vanillezucker pürieren, beiseite stellen. Cremefine Vanilla mit Zucker steif schlagen, den Quark, die Milch und den Eierlikör unterrühren.

Die cremige Masse im Wechsel mit dem Erdbeerpürre in die Gläser einfüllen, die Heidelbeeren als eine Schicht darauf verteilen und zum Schluss mit der restlichen Creme bedecken. Die Gläser eventuell noch hübsch garnieren. Fertig!

11 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: