Skip to content

[Rezept: Low Fat] Buttermilch-Pfannkuchen mit Blaubeeren

Zutaten:

Pfannkuchen lowfat(für 2 Personen)

  • 150 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • ½ TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 250 ml Buttermilch
  • 3 Eier (davon nur 2 Eiweiße)
  • 60 ml Milch
  • 160 g Heidelbeeren
  • etwas Öl für die Pfanne (ich nehme immer Erdnussöl)

Zubereitung:

Eiweiße schlagen. Mehl, Zucker, Natron, Backpulver miteinander vermischen, dann Buttermilch und Milch dazu geben und gut miteinander verrühren. Am Schluss die Eiweiße und die Blaubeeren vorsichtig unter die Masse heben. Die Pfanne mit Öl einpinseln, erhitzen, den Teig löffelweise drauf geben und die Pfannkuchen auf beiden Seiten backen.

Die Pfannküchlein schmecken nur leicht süß, wer sie süßer mag, muss mehr Zucker nehmen – ich habe sie ein wenig mit Puderzucker bestreut.

Wer ein paar Zusatzkalorien verträgt kann ein Bällchen Vanilleeis dazu servieren. 😉

Guten Appetit!

3 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: