Skip to content

Blogparade [Mai]: 12Bildertag – Mein Tag in 12 Bildern

 Ich bin erstaunt, wie schnell ein Monat vergeht. Heute war der zweite Tag meiner Blogparade:

Mein Tag in 12 Bildern“.

Vielen Dank nochmal an alle Teilnehmer, ich freue mich auf eure Berichte!
Eine Übersicht der einzelnen Beiträge werde ich noch unter folgendem LINK erstellen. 🙂

12 von 12 – der 12. Mai  2014

Mein Tag hat um 7.00 Uhr begonnen. Die Sonne schien zwar, es war jedoch windig und teilweise bewölkt bei Temperaturen um die 8 °C. Im Büro gibt es viel zu tun und ich habe heute lange gearbeitet und deshalb dort auf Fotos verzichtet. Mir fehlte dazu auch die Zeit.

12MaiTeil1

7.00 Uhr – Der Kater bekommt seine Herztablette.

7.44 Uhr – Blick aus dem Fenster.

9:18 Uhr –  Unterwegs ins Büro.

12:06 Uhr – Mittagspause.

18.31 Uhr – Feierabend! Mein Auto steht mutterseelenallein auf dem Parkplatz.

18.45 Uhr – Die Rückfahrt nach Hause, es wirkt etwas düster.

12MaiTeil2

18:50 Uhr – Home Sweet Home.

19:05 Uhr – Nach den Blümchen auf dem Balkon schauen.

19:15 Uhr – Der Kater sitzt auf seinem Lieblingsplatz.

19.29 Uhr – Die Sonne lässt sich kurz blicken, bevor sie gleich untergeht.

20:27 Uhr – Den Blogbeitrag für die BuchBlogParade vorbereiten und hochladen.

20.45 Uhr – Die Finale-Staffel von „Breaking Bad“  schauen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Das war mein 12. Mai.

Eure Emma

PS. Der 12. Juni ist ein Donnerstag.

7 Comments »

    • Theoretisch schon, das Wetter wirkt sich aber schon auf die Stimmung aus. Ich freue mich, wenn die Sonne morgens und auch am Abend scheint. Ich genieße sie auf der Fahrt. So schlecht war es gestern nicht, denn wir hatten viele Sonnenabschnitte und schöne Wolkenformationen. Nur zum Feierabend hat sich alles zugezogen, ich war gestern auch länger im Büro.
      LG, Emma

  1. Oh, dein Arbeitstag war ja echt recht lang! Toll, dass du motzendem deinen Tag in Bildern festgehalten hast!
    Ich hab es leider total vergessen. Mein PC wollte erst gar nicht, da war einiges an Überredungskunst nötig, ihn wieder zum Laufen zu bringen. Schwupps war der Tag um und am Abend war ich noch zu Sport. Da hatte ich dann blöderweise meine Kamera vergessen.
    Beim nächsten Mal werde ich mich bemühen wieder mit zu machen.
    Liebe Grüße 🙂

    • Hallo Lucie,
      das macht ja nichts – beim nächsten Mal klappt es bestimmt. Ich hoffe, das mit dem PC wird wieder besser – vielleicht solltest du zur Sicherheit die Daten sichern, bevor er vollständig aufgibt. Oft kündigt sich so was durch Zickereien vorher an. Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag.
      LG, Emma

    • Nun war ich zum ersten Mal bei Google+. :D. Ich muss sagen, deine Beiträge sind immer originell. Blogprobleme sind blöd, ich hoffe dass löst sich bald.
      LG, Emma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: