Skip to content

[Die Kunst des Zeichnens]: Obst – Birne, Kirsche und die Haselnuss

Vor genau 3 Jahren habe ich das Buch „Die Kunst des Zeichnens“ von Walter Foster gekauft. Ich wollte mich in Zeichentechniken einarbeiten und meine Fähigkeiten verbessern. Ich dachte, ich könnte den Fortschritt hier mal dokumentieren.

Es ist ein sehr gutes Basisbuch, auch für einen absoluten Anfänger. Man arbeitet sich über verschiedene Objekte Schritt für Schritt langsam hoch bis zur einer professionellen Zeichnung. Alles ist gut und verständlich erklärt und sehr übersichtlich.. Man lernt dabei die Objekte richtig zu sehen, nämlich in diversen Grundformen, denn es gibt kaum ein Gegenstand, das sich nicht in Dreiecke, Kreise, Quadrate oder Rechtecke optisch „zerlegen“ lässt.

So besteht die Grundform einer Birne aus zwei Kreisen, die der Haselnuss aus einem Kreis und einem Dreieck und die Form der Kirche ist ein Kreis, der wg. ihrer Form jedoch aus feinen Strichen gezeichnet wird, damit die Form nicht zu rund wird.

Zeichnung1a

Diese Zerlegung des Zeichenobjektes in mehrere Formen erleichtert die Einschätzung der Proportionen,  ohne ständig einen Radiergummi zucken zu müssen.

Am 03.10.2010 begann ich direkt mit dem ersten Thema: Obst, das einfachste Thema für den Anfang. Zuerst die Birne, dann die Haselnuss und am Schluss die Kirsche – es ging recht fix und in wenigen Minuten waren meine Objekte schon fertig.

Zeichnung1

Das Buch geriet in Vergessenheit, gestern kramte ich es wieder hervor und möchte gerne weiter machen. Vielleicht komme ich dieses mal deutlich weiter als vor 3 Jahren 😀

Danke fürs Lesen

Eure Buchstaben-Emma

9 Comments »

    • Wenn man Spaß beim Zeichnen hat, warum nicht. Ich finde es z. B. sehr entspannend. Kennst du die Moleskine-Skizzebücher? So eines habe ich auch. Vielleicht sollte ich meine Übungszeichnungen dort unterbringen…
      LG

  1. Das Obst sieht wirklich gut aus! Dann wünsche ich dir gutes Vorankommen! Ich zeichne im Grunde auch gern, aber das hebe ich mir auf für Momente, in denen ich viel Zeit habe ;).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: