Skip to content

Die Zugvögel

Als ich morgens auf dem Firmenparkplatz aus dem Auto stieg hörte ich sie weg fliegen. Ich schaute nach oben und entdeckte direkt eine große V-Formation der Kraniche. Etwas weiter weg konnte ich noch zwei weitere erkennen.

Dieser Moment, wenn ich sie am Himmel so vorbeiziehen sehe stimmt mich jedes Jahr etwas wehmütig, denn dieser Augenblick macht mir deutlich bewusst, dass nun sehr bald viele kalte, nasse und fiese Tage folgen werden.

Nun fliegen sie zum Überwintern nach Südfrankreich, Spanien oder Nordafrika… Wenn ich so nach oben schaue, denke ich mir, dass ich gerne  ein Zugvogel wäre…

Ich versuchte mit meinem Handy noch schnell ein Bild zu erhaschen…

IMAG1574

Ich schaue kurz hinterher und versuche mich darüber zu freuen, sie Ende Februar/ Anfang März wieder am Himmel zu entdecken…

Eure
Buchstabenemma-Sig1

PS: Link-TippEtabliert sich eine neue Kranich-Zugroute?

9 Comments »

    • Ich bin eindeutig der Frühlings und Sommermensch. 🙂 Ich mag den goldenen Herbst, leider erlebt man in Deutschland den Herbst eher als grau und nass. Ich mag es lieber richtig kalt, dafür aber klar und sonnig. Solche Tage sind im Herbst und Winter inzwischen leider sehr selten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: