Skip to content

Verregnetes Wochenende: Erinnerung an einen schönen Tag im ZOOM

Als ich am Morgen wach wurde und draußen den Regen hörte, entschloss ich mich noch eine Runde zu schlafen. Keine Lust auf einen grauen und nassen Tag also schlief ich mich ohne ein schlechtes Gewissen bis Mittag aus.

verregnetertagIm Hinblick auf die Wetteraussichten für das Wochenende freute ich mich über die Entscheidung, an dem Feiertag einen Ausflug in den Zoom Park nach Gelsenkirchen gemacht zu haben. Es war ein perfekter Ausgleich zu dem miesen Wetter am Wochenende.

Die Zoom Erlebniswelt ist ein wunderschöner Tierpark, hier haben die Tiere viel Platz und fühlen sich offensichtlich wohl.  Es gibt leider viele Zoos, in den die Tiere völlig eingeengt leben müssen – hier ist es anders. Der ZOOM ist in vier Bereiche eingeteilt: Asien, Afrika, Alaska und Grimberger Hof. Im letzteren findet man jedoch die üblichen Nutztiere.

Einmal im Jahr muss ich hin, eigentlich immer an meinem Geburtstag. Dieses Jahr waren es zwei Besuche, jeweils bei herrlichem Wetter.

Meine Lieblingstiere im Zoo sind Giraffen. Die sanften Riesen bewegen sich so anmutig, sind groß und doch sehr grazil. Die bezaubernden Augen, das beeindruckende Fellmuster und dazu ein sehr lieber Charakter, denn Giraffen sind nicht aggressiv. Wenn ich sie länger beobachte, habe ich das Gefühl, dass sie nicht von dieser Welt stammen.

Eure Emma

Hier ein paar Tieraufnahmen aus dem Zoom:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

5 Comments »

  1. Lohnt sich das auch bei herbstlichen Wetter, in Bezug zu: Wie viele Tiere sehe ich dann da? Oder eher Sommer, wenn man möglichst viel sehen will?

    • Solange es noch milde Temperaturen gibt, sollten alle Tiere noch draußen sein – von daher sollte der Oktober unbedenklich sein. Im November werden sicherlich einige Tiere in ihre Winterhäuser umziehen. Für den ersten Besuch im Park würde ich ein mildes Wetter vorziehen, ab April/Mai bis Mitte Oktober, vor allem, wenn man noch eine längere Anfahrt hat. Ich wohne leider auch nicht um die Ecke, es sind 200 km. Dafür suchen wir uns einen teils sonnigen, aber nicht zu warmen Tag – denn dann liegen alle Tiere nur faul rum und der Park ist überfüllt. Letztes Jahr hatten wir im Juni viel Glück. An dem Tag wurde Unwetter gemeldet, wir fuhren trotzdem hin (es war mein Geburtstag) und es blieb nur bei starkem Wind und es hat kurz geregnet. Wir hatten den Park fast für uns alleine, konnten in Ruhe fotografieren und die Tiere waren sehr lebhaft. Es war einmalig schön.
      Wenn du kurzfristig hin willst, dann in den nächsten Tagen, ansonsten erst ab April.

      • Gut zu wissen. Bei mir ist es auch nicht um die Ecke aber ich warte dennoch bis April / Mai nächsten Jahres. Danke für die Auskunft.

  2. Als ich vor drei Jahren das letzte Mal im ZOOM war und vor dem Giraffengehege stand, schloss ich mich kurz einer Zooführung an. Der Führer sagte, dass sie den Bullen vor einiger Zeit weggegeben haben, weil er mit den schlafenden Enten immer Fußball spielte 😉

    • Oh, echt? 8-o Der eine Bulle ist aber seit ein paar Jahren da, sein Gesicht hat ein paar Falten. Ich dachte die haben immer nur einen ausgewachsenen Bullen da. Giraffen gelten als friedliche Tiere. Ausnahmen wären Mütter, die ihren Nachwuchs schützen und Bullen, wenn sie um die Gunst von einem Weibchen kämpfen. Sie schlagen höchstens ihre Hälse aneinander. Aber Fußballspielen mit den schlafenden Enten?! Vielleicht waren damit diese schwarzen Vögel gemeint, die denselben Auslauf bewohnen. Ich war übrigens entsetzt, dass es Fleischfresser sind. Sie liefen mit toten Küken im Schnabel herum. 😦 Eine geführte Tour durch den ZOOM möchte ich auch mal machen, es ist bestimmt interessant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: